Lernzentrum

Deutsch als Zweitsprache

Kinder, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, können zwar häufig eine alltagsrelevante Kommunikation aufrechterhalten, aber sprachliche Fertigkeiten für das Verständnis im Schulalltag fehlen.

Wenn altersgemäße Fähigkeiten in den Bereichen Wortschatz, Grammatik, Verstehen von Geschichten und Erzählen von Erlebnissen nicht gegeben sind, erschwert das den allgemeinen Lernprozess.

Zur Vorbereitung auf die Kommunikation im Schulalltag für Kindergartenkinder und der Verbesserung der Kommunikationsfähigkeiten für Schulkinder biete ich als diplomierte Lerndidaktikerin folgenden Werdegang an:

  • Beratungsgespräch mit dem Kind und den Eltern
  • Testung der vorliegenden Sprachkenntnisse für Kinder von 4 – 8 Jahren, Erstellung des Sprachprofil und Förderplanung
  • Individuelle Förderung – Zeitraum wird entsprechend dem Alter des Kindes und der Fähigkeit zur Aufmerksamkeit festgelegt

Wir ziehen um

Liebe Eltern,

um unser Angebotsspektrum für Sie noch umfangreicher zu gestalten, ist es uns gelungen, neue Räumlichkeiten anzumieten. Der Umzug ist für den Monat Dezember geplant.
Bleiben Sie neugierig und lassen Sie sich überraschen. Bis bald im neuen Standort Dorotheenstr. 11.

Ihr Team vom Lernzentrum Kopffüßer

Anmeldung bitte per E-Mail oder Telefon
Telefon: 03928 4157576
E-Mail: